Marshmello

Marshmello ist ein Musikproduzent und DJ, der in den Bereichen Future Bass, Future House, Progressive House und Trap tätig ist. Er erlangte vor allem durch das Remixen von Songs der Künstler Jack Ü und Zedd Bekanntheit.


latest tracks

Alone
release: 2016


BIOGRAPHY

Marshmellos Identität wurde von ihm selber bisher nicht bestätigt. Bei seinen Auftritten, in seinen Musikvideos sowie auch in sozialen Netzwerken versteckt er sich in einem weißen Kostüm. Dessen Maske besteht aus einem zylinderförmigen Helm, auf dem ein Smiley-Gesicht zu sehen ist. Es wird jedoch davon ausgegangen, dass sich hinter dem Pseudonym der US-amerikanische DJ und Produzent Chris Comstock, auch bekannt als Dotcom steckt.[2] Als Argumente dafür werden genannt, dass sie wohl denselben Vornamen, Geburtstag sowie die gleichen Tattoos besitzen.
Am 3. März 2015 debütierte Marshmello mit seinem Lied WaVeZ, welches er auf seinem SoundCloud-Profil hochlud. Es folgten in immer kürzeren Abständen weitere Songs, darunter auch ein Remix zu dem Titel Where Are Ü Now von dem DJ-Duo Jack Ü gemeinsam mit Justin Bieber.[3] Das Jack Ü-Mitglied Skrillex wurde daraufhin auf ihn aufmerksam und teilte seine Produktion Find Me auf seiner SoundCloud-Seite. Früher Support von Musikern wie Jauz oder Skidope folgte.
Am 8. Januar 2016 veröffentlichte Marshmello sein Debütalbum Joytime über sein eigenes Plattenlabel Joytime Collective, das aus zehn Tracks besteht. Bereits nach kurzer Zeit konnte es in die US-amerikanischen iTunes-Charts einsteigen und platzierte sich weiterhin in verschiedenen Sparten-Charts, unter anderem auf Platz 5 der Billboard-Top-Dance/Electronic-Alben und 41 der Independent-Alben. Die Lieder Keep It Mello, welches in Zusammenarbeit mit Rapper Omar LinX und Want U 2 wurden als Singles ausgekoppelt.