Axwell & Ingrosso

Axwell Λ Ingrosso (Axwell & Ingrosso) ist ein im Jahr 2014 gegründetes schwedisches DJ-Duo, bestehend aus den früheren Swedish-House-Mafia-Mitgliedern Axwell und Sebastian Ingrosso. Als Sänger und Songwriter stehen dem Duo die beiden schwedischen Musiker Salem Al Fakir und Vincent Pontare beiseite. Als sie im Juni 2014 ihr Debüt bei dem Governors Ball Music Festival in New York gaben, unterschrieben sie einen Plattenvertrag beim Label Def Jam Recordings.


latest tracks

Sun Is Shining
release: 2015
On My Way
release: 2015


BIOGRAPHY

Im Jahr 2014 gründeten Axwell und Sebastian Ingrosso offiziell das Projekt Axwell Λ Ingrosso. Ende März desselbigen Jahres stellten sie in der Sendung des populären BBC-Radio-1-Moderators Zane Lowe erste neue Singles, darunter auch We Come, We Rave, We Love, vor. Anfang Juni 2014 hatte das Duo im Rahmen des Governors Ball Music Festival in New York City als auch beim Electric Daisy Carnival in Las Vegas erste Headliner-Auftritte. Weiterhin wurde im Sommer 2014 bekannt, dass das Duo ein Album veröffentlichen wolle. Erste Singles auf diesem war neben dem zuvor im März 2014 veröffentlichten We Come, We Rave, We Love auch Can't Hold Us Down. Kurz nachdem sie im November 2014 beim Platten-Label Def Jam Recordings ihren Plattenvertrag unterschrieben, veröffentlichten sie die Single Something New, die vom schwedischen Singer-Songwriter Vincent Pontare gesungen wurde. Diese wurde von Apple für Werbekampagnen ihrer Kopfhörermarke Beats by Dr. Dre genutzt. Mit Something New stieg das Duo in die Single-Charts zahlreicher Länder ein. Neben Top-100 Platzierungen in Schweden, Spanien und Großbritannien erreichte das Lied Platz eins der US-amerikanischen und Japanischen Billboard-Dance-Charts. Des Weiteren wurde ein Charteintritt in unterschiedlichen deutschsprachigen Ländern nur knapp verfehlt. Neben der offiziellen Progressive-House-Version erschien auch ein Remix des deutschen Deep-House-Produzenten Robin Schulz, der für weitere Popularität sorgte.